OEG - Organ-Energo-Gramm

Das OEG

Die traditionellen Messmethoden sind:

  • EKG - Elektro-Kardio-Gramm
    Hier wird die Summe der elektrischen Aktivitäten der Herzmuskelfasern gemessen.
  • EEG - Elektro-Enzephalo-Gramm
    Die Spannungs-Schwankungen an der Kopfoberfläche werden gemessen, um die elektrische Aktivität des Gehirns zu diagnostizieren.
  • OEG - Organ-Energo-Gramm
    Das Organ-Energo-Gramm nach Lichtenberg, kurz OEG, misst die Spannkraft und den Leistungszustand der einzelnen Organe.

    Mit dem OEG ist messbar, wie viel Spannkraft die einzelnen Organe (Herz, Lunge, Leber, usw.), das Bindegewebe und der Stoffwechsel haben. Mit diesem Instrument können Hunderte von Medikamenten, Mineralien, Mikro-Nährstoffe usw. ausgetestet werden, die erforderlich sind, um die Leistungsfähigkeit unseres Körpers zu erhalten bzw. wieder herzustellen.

    OEG-Mess-Verfahren: Original nach Lichtenberg
    1. Nano-Ampere-Strom (ein Milliardstel Strom, 0,000 000 00100)
    2. Farb-Frequenzen in Nanometer
        (Lichtfrequenz - elektromagnetische Abstrahlung der Ampulle kann bis zur
         Genauigkeit von einem Milliardstel Meter Lichtfrequenz getestet werden.)
    3. Molekular-Frequenz in Elektrizität
    4. Mess-Geschwindigkeit 320m / sec. (analog der Schallgeschwindigkeit)
        Mit 80 Millivolt wird die max. gesunde Zellspannung gemessen.


    Das OEG ist eine Weiterentwicklung der EAV- und BFD-Methode, beide sind in der Naturheilkunde bekannt.
  • EAV - Elektro Akupunkt Messung nach Voll
    Reine Hautwiderstandsmessung

  • BFD - Biologische Funktions Diagnose
    Eine gekürzte Hautwiderstandsmessungs-Methode

Das Organ-Energo-Gramm misst die Spannkraft der einzelnen Organe. Es findet heraus, welches Verhältnis zwischen Organismus, einer Substanz oder einer Information besteht.

Dabei gibt es drei Möglichkeiten:

  • keine Resonanz
    Die Substanz hat keinen Einfluss auf den Organismus
  • positive Resonanz
    Die Substanz oder die Information hilft dem Organismus
  • negative Resonanz
    Der Organismus ist mit der Information oder der Substanz belastet oder wird dadurch blockiert

Das Kernstück

Kernstück des OEG-Tests sind verschiedene Module.     
Jedes Modul enthält bis zu 150 Test-Ampullen deren Inhalt Mikronährstoffe, Mineralien und andere Substanzen sein können.
Auch Substanzen die der Test-Kunde aus seinem Lebensumfeld mitbringt z.B. Kosmetika, Schwermetalle, Allergene und Nahrungsmittel können ausgetestet werden.

05.08.2014

Beratungsbesuch


Beratungsbesuch - Ausbau von praxisinternen Serviceleistungen

Sehr geehrte Damen un...